Das unabhängige Kulturmagazin
(gegründet 2006)




Über uns
 
Die Musenblätter entstanden aus dem Wunsch, einem interessierten Publikum einen Blick auf ein breit gefächertes Kulturleben zu geben, über Theater, neue Bücher und Tonträger, Filme, Ausstellungen, Veranstaltungen und Reisethemen zu berichten, Literatur, Feuilletons, Cartoons und Fotografie in täglich wechselndem Angebot zu präsentieren. Viele liebe journalistische Kollegen, Autoren, Kabarettisten, Fotografen, Cartoonisten und Korrespondenten aus Deutschland, Österreich, Dänemark, Italien, Kanada und Polen fanden die Idee, unseren Leserinnen und Lesern das gänzlich kommerzfreie und wirtschaftlich wie politisch unabhängige Magazin kostenlos und ohne Verpflichtung zur Verfügung zu stellen, so gut, daß sie gerne als freie Mitarbeiter beim Anschieben halfen und bis heute mitmachen. Niemand von uns verdient etwas mit seinen Beiträgen, die ohne Zensur und Maulkorb erscheinen. Wir hoffen, daß auch Sie Freude daran haben. Nutzen Sie die Suchfunktion, um in mittlerweile etwa 30.000 Beiträgen zu stöbern und unter Stichworten, Namen, Begriffen und Titeln zu finden, wonach Sie vielleicht schon lange suchen.
Ich danke allen für ihren Einsatz und den Erben verstorbener Künstler für ihre Großzügigkeit, uns deren Arbeiten zur Verfügung zu stellen.
 
Freie Mitarbeit:
 
Textbeiträge: Hanns Dieter Hüsch (†) - Victor Auburtin (†) - Karl Otto Mühl - Erwin Grosche - Hermann Schulz - Ernst Stankovski - Prof. Dr. Heinz Rölleke - Konrad Beikircher - Fritz Eckenga - Sissi Perlinger - Tina Teubner - Lars von der Gönna - Wolfgang Nitschke - Fitzgerald Kusz - Ernst Peter Fischer - Andreas Rehnolt - Sabine Kaufmann - Daniel Diekhans -  Jürgen Kasten - Steffi Engler - Jörg Aufenanger - Robert Sernatini - Simon Weinzierl - Stan Lafleur - Dr. Johannes Vesper - Dr. Andreas Steffens - Dorothea Renckhoff - Ludwig Lenis - Dr. Michael Zeller - Andreas Greve - Friederike Hagemeyer - Prof. Dr. Rainer K. Wick - Alexander Hauer - Niels Höpfner - Martin Hagemeyer - Prof. Dr. Rudolf Engel - Daniel Diekhans - Dr. Peter Bilsing – Frank Becker
Gastkommentare: Ulli Tückmantel
Film: Dr. Renate Wagner
Cartoon: Jules Stauber (†) - Paul Simmel (†) - e.o.plauen (†) - Kurt Klamann (†) - Thomas Schleusing (†) - Peter Thulke - Detlef Beck (BeCK) - Harm Bengen - Martin Perscheid - Ari Plikat - Peter Butschkow - André Poloczek (POLO) - Hans-Joachim Uthke - Jünger & Schlanker - Jürgen Pankarz - Dr. Joachim Klinger - Bernd Ertl - Olaf Schwarzbach (OL) - Eugen Egner
Fotografie:  Günter Gueffroy (†) - Guido Adolphs (†) - Dr. Karl-Heinz Krauskopf - Alina Gross - Jacek Jędrzejczak - Klaus Ender - Gerd Rattei - Klaus Schwartze - Detlef Hinz - Andreas Eckert - Jan Minarik - Michael K. Trout - Daniel Häker - Thomas Weber - Thomas E. Wunsch - Alexander Hochhaus - Juliane Befeld
Reise-Korrespondenten:  Theo Reisner - Stephen A. Nelson - Dr. Johannes Vesper
Technische Realisation: Johannes Rosky (†) - Marlo Ehrlich