François Villon - Das Große Testament (3)

Neu übertragen

von Ernst Stankovski
François Villon
Das Große Testament

Übertragen von Ernst Stankovski



Ballade
von den Frauen vergangener Zeit
 
Sag mir wo, wo in welchem Land
Florabelle ich wiederfinde?
Archibiade auch, längst verbannt,
mit ihr Thais, in das Reich der Winde.
Oh Echonymphe du gelinde,
ich halt euch fest, wollt nicht entflieh'n
diesem Lied, als Angebinde.
Schnee von gestern, wo schmolzst du hin?
 
Wo ist die weise Heloise,
die sich selbst aus der Welt verbannte,
wie im Kloster zu St. Denise
Abälard, der sich für sie entmannte.
Aus Lothringen die wohlbekannte
Jeanne d'Arc sie sucht mein Sinn,
die für Gott und für Frankreich brannte...
Schnee von gestern, wo schmolzst du hin?
 
Kön'gin Blanche lilienweiß,
lieblich singend wie die Sirene.
Berta Grossfuß Alice, Bitreis,
Arembourg, Fürstin du von Maine.
Die stolze Herrin Buridans, jene,
die einst befahl: "Ertränket ihn
und meine Liebe in der Seine!"
Schnee von gestern, wo schmolzst du hin?
 
Envoi
Prince, alle Trauer, alles Klagen
und alle Fragen sind ohne Sinn.
Nur dies Lied laßt den Lüften sagen:
»Schnee von gestern, wo schmolzst du hin?«
 
 
 
Ballade
von den Männern vergangener Zeit
 
Sing' mir von Calixt dem Dritten,
letzter Papst mit diesem Namen,
der für Gott und Macht gestritten,
eh' er sprach sein letztes Amen.
Wo sind alle, die da kamen,
diese Welt zu teil'n als Beute?
Nur mehr Ölbilder in Rahmen.
Wo ist Karl der Große heute...
 
Alphons, Claquin, Ladislaus,
Schottlands König, Held von Flamen,
zählt' ich ihre Glorien aus,
müßt' die Zunge mir erlahmen.
Die Verehrten, die Infamen,
samt dem Ruhm, der sie erfreute,
sind nichts mehr als leere Namen.
Wo ist Karl der Große heute...
 
Artus und die Tafelrunde,
hohe Herren und edle Damen,
dünn ist ihrer Taten Kunde,
die die Zeiten überkamen.
Sie verdarben, samt dem Samen,
der sie in das Dasein streute.
Bestenfalls noch Stoff für Dramen.
Wo ist Karl der Große heute...
 
Envoi
Graf Auvergne, Duc Alençon,
all die ruhmbedeckten Leute,
sie sind längst verblichen schon.
Wo ist Karl der Große heute...


• • •


Wer den Original-Ton hören möchte, kann das mit der CD zum Programm: www.kip-media.de
Informationen über Werk und Wirken Ernst Stankovskis unter: www.ernst-stankovski.com und www.musenblaetter.de

Lesen Sie am kommenden Mittwoch weiter:
"Das Große Testament" des François Villon.
Redaktion: Frank Becker