Die Banalit├Ąt des Guten

von rue
Die Banalität des Guten
 
Wie schön,
daß es uns abstandslos wieder gut geht
 
- weil wir doch dreiundachtzig Millionen Mal solidarisch waren;
- weil wir unsern Helfern und Pflegern gute Boni versprachen;
- weil wir abends vom Balkon applaudierten
 
- weil wir sogar anderen Einlaß gewährten: ganze 20
- von den übertausend elternlosen Flüchtlingskindern,
- die immer noch innerhalb Europa Grenzen
 
an Unmenschlichkeit zugrunde gehen.
 
rue