Zahnb├╝rstenforscher bei Dr. Best

von Erwin Grosche

Foto © Frank Becker
Ich wäre gern Zahnbürstenforscher im Dr. Best Zahnbürstenforschungslabor, dann hätte ich jeden Tag mit Tomaten zu tun. Manchmal, wenn ich die neuen Zahnbürstenentwicklungen sehe, dann denke ich auch, was nehmen die nur den ganzen Tag, um auf solche Ideen zu kommen. „Wollen sie die Zahnbürste weich, mittel oder hart haben?“, fragte mich der Apotheker. Ich dachte nur, wenn die Sexspielzeugindustrie solche verrückten Ideen hätte wie das Doktor Best Zahnbürstenforschungsteam, dann hätten wir noch viel Freude im Leben. Ich habe meine Zahnbürste mal mit einer Gurke zusammengestellt, dann verkuppelte ich sie mit einer Dose Mais. Ich habe sie überredet, mal eine Zwiebel zu drücken, aber nein, es muß eine Tomate sein. Es muß eine Tomate sein.


© 2009 Erwin Grosche