Jugend, Hoffnung, Zuversicht

Mihaela Noroc – „Girls of the World - Mädchen der Welt“

von Robert Sernatini

Jugend, Hoffnung, Zuversicht
 
250 Mädchen-Porträts von Mihaela Noroc
 
Vor sieben Jahren konnte ich ihnen an dieser Stelle den wunderschönen Bildband „The Atlas of Beauty - Frauen der Welt“ von der ursprünglich aus Rumänien stammenden Fotografin Mihaela Noroc vorstellen, mit dem sie ein beeindruckendes Plädoyer für die Anmut, Schönheit und Würde der Frauen hielt. Die Vielfalt der rund um den Globus aufgenommenen zauberhaften Fotos in jenem Bildband setzt sie nun mit einem vergleichbar gelungenen Buch fort, das sich der Generation „vor dem Begriff Frau“ widmet, den Mädchen der Welt.
 
Porträtiert hat Mihaela Noroc in bewährt hoher Qualität diesmal 250 Mädchen in 35 Ländern aller Erdteile, und wieder stellt sie jeweils ein Foto einer kurzen Biographie gegenüber. Wir begegnen Kindern auf dem Weg in die Verantwortung des Erwachsenseins im Spiel, beim Sport, in der Schule, mit ihren Freundinnen, in traditioneller oder zeitgemäßer Kleidung, mit Haustieren, beim Feiern und beim Musizieren - und in ganz seltenen Fällen auch mit Erwachsenen. Die Bilder zeigen überwiegend das Potential der Jugend, ihre Schönheit, Hoffnung und Zuversicht in einem glänzend optimistischen Blick. Wir sehen Stolz und Freude, Ambitionen und Verspieltheit, unbeschwertes Vergnügen und Einbindung in den Alltag.

Den Anstoß hat die Geburt ihrer ersten Tochter gegeben, die sie auf vielen ihrer Reisen durch 35 Länder der Erde begleitet hat. Das Alter oder die Herkunft der Mädchen spielten bei der Zusammenstellung keine Rolle, ebenso wenig ein bestimmtes Schönheitsideal. Denn es zählt nur die Ausstrahlung, die den Betrachter unwiderstehlich einfängt und das Versprechen abgibt: Wir sind hier, wir werden eines Tages diese Welt in unseren Händen halten. Aber noch haben wir die Gabe der Jugend, das Geschenk unbeschwerter Schönheit. Wer sich in die Gesichter dieser wunderbaren Kinder vertieft, muß einfach Hoffnung schöpfen, so häßlich sich die (politische) Welt uns auch zeigt.
 

© Mihaela Noroc - Wien, Österreich, Elli


© Mihaela Noroc - Nord-Namibia, Muhandura


© Mihaela Noroc - Chisinau, Moldau, Larisa

 
© Mihaela Noroc - Nordvietnam, Lu May

Für dieses beglückende Buch hat Mihaela Noroc unser Prädikat verdient: den Musenkuß.
 
Mihaela Noroc – „Girls of the World - Mädchen der Welt“
Foto-Bildband, 250 Portraits
© 2024 Riva Verlag, 256 Seiten, gebunden, 23 x 21 cm, durchweg farbig illustriert – ISBN: 9783742324191
25,- €
 

© Mihaela Noroc - Brüssel, Belgien, Olivia

Weitere Informationen: www.rivaverlag.de