Neue Weltwirtschaftsformel

G 6 +

von Harm Bengen

G6½ © Harm Bengen