B├╝chermarkt + Autorenlesung

Am 05.12.2015 in der Pauluskirche, Pauluskirchstr. 8, 42285 Wuppertal

Red.
Freundeskreis Pauluskirche Unterbarmen e.V. - Bücherteam
c/o Hermann Burmeister, Telefon 0202–71 35 95, Mail: burmeister-wuppertal@t-online.de
VS – Verband deutscher Schriftsteller – Bezirksgruppe  Bergisches Land
c/o Jürgen Kasten , Telefon 0202–420527, Mail: juergen.kasten@gmx.de
 
Einladung
 
Büchermarkt +  Autorenlesung
Pauluskirche, Pauluskirchstr. 8, 42285 Wuppertal- Unterbarmen
 

Samstag, den 05.12.2015, 11 – 16 Uhr  - Büchermarkt
 
Die  Ev. Kirchengemeinde Unterbarmen und der Freundeskreis Pauluskirche Unterbarmen e.V. laden ein zu ihrem monatlichen Büchermarkt. Es erwartet Sie ein Kirchenschiff voller Bücher. Geboten werden Romane aller Genres, dazu Kunst, Politik, Klassik, Kochbücher, Fachbücher, Bildbände, Sport, Reise und mehr, alles gut sortiert, alles für kleines Geld: 25 Cent pro Zentimeter Buchrücken. Raritäten und Antiquarisches zu fairen Sonderpreisen. 
Weiter im Angebot sind  CDs, DVDs, Hörkassetten, Puzzles und Spiele. Der Erlös ist für die Erhaltung der denkmalgeschützten Pauluskirche bestimmt.
 
Nach dem Büchermarkt am Samstag, 05.12.2015  - 18.00 Uhr
 
Weihnachtslesung mit Wuppertaler Autorinnen und Wuppertaler Autoren
 
Die Lesung findet in Zusammenarbeit mit dem VS – Verband deutscher Schriftsteller – statt. Die Autorinnen / Autoren werden eigene Prosa und Lyrik zum Thema Weihnachten vortragen.
Angekündigt haben sich Hermann Schulz, Sybil Quinke, Ulrich Land, Wolf von Wedel-Parlow, Dorothea Müller, Dorothea Renckhoff, Falk  A. Funke, Matthias Rürup und Michael Zeller. Marina Jenkner zeigt zum Abschluss ihren neuesten Kurzfilm „Weihnachten“. Die Moderation übernimmt Jürgen Kasten. Mit dieser gemeinsamen Lesung endet zunächst die Reihe „Wuppertaler Autorinnen und Autoren lesen in der Pauluskirche“. Der Freundeskreis Pauluskirche sagt herzlichen Dank für die gemeinsame Zeit und das gute und kreative Miteinander.
Es erwartet Sie ein ungewöhnlicher Literaturabend in adventlicher Atmosphäre bei geselligem Ausklang und dem Gespräch mit der Autorin / dem Autor Ihrer Wahl.
 
Der Eintritt ist frei, um Ihre Spende am Ausgang als Kulturbeitrag wird gebeten.
 
Alle Veranstaltungen in der Pauluskirche unter www.pauluskirche-wuppertal.de